Deine Lieblingsinsel auf der Haut

Wir sind mitten im Pandemie-Sommer und die ersten von Euch haben sicher schon erholsame Tage auf ihrer Lieblingsinsel verbracht. Passend zum Sommer und zu den anhaltenden Hygieneauflagen habe ich für Euch neue Seifen besorgt.

Seifenstücke in der Form von Juist, Langeoog, Wangerooge und Norderney

Dieses Mal kommen die Liebhaber der Nordsee voll auf ihre Kosten. In meinem Shop findet Ihr Seifenstücke in der Form von Juist, Langeoog, Wangerooge und Norderney. Für die Sportler unter Euch habe ich etwas besonders Prickelndes gefunden, eine Lemongras Sportpeeling Seife, die ich Euch in den Formen Eurer Lieblingsinseln Juist, Langeoog oder Wangerooge anbieten kann.

Selbstverständlich sind auch alle meine neuen Seifen Naturseifen ohne Mikroplastik, frei von Chemikalien und Konservierungsstoffen und ausschließlich aus natürlichen Rohstoffen hergestellt. Ihren feinen Duft erhalten sie durch ätherische und Parfümöle. Für jede Seife findet eine Produktanmeldung inkl. Laboranalyse und eine kosmetische Sicherheitsbewertung statt. 

Schützt Euch und Eure Umwelt

Dass häufiges Händewaschen mit Seife grundsätzlich, vor allem aber zurzeit besonders wichtig ist, haben wir im Zuge der Hygieneaufklärung der vergangenen Wochen und Monaten ja oft genug gehört. Denn warmes oder heißes Wasser alleine löst die Keime, die in der oberen Fettschicht der Haut kleben, nicht. Durch die Verwendung von Seifenstücken anstelle von Flüssigseife oder Duschgels, in denen erdölbasierte Stoffe enthalten sind, schützt Ihr Euch nicht nur vor Infektionen und schont Eure Haut, sondern Ihr tragt auch zum Schutz unserer Umwelt bei.

Gleich drei gute Gründe also, um zum Seifenstück zu greifen. Und wenn dass dann noch die Form Eurer Lieblingsinsel hat, dann wird Händewaschen zum Verwöhnerlebnis und es kommt auch zuhause echtes Sommer- und Urlaubsgefühl auf.

Einen schönen und gesunden Sommer wünscht Euch,

Eure Amrit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.